Rallye nur für Triumph

Antworten
Seidelvc69
Beiträge: 10
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:48

Rallye nur für Triumph

Beitrag von Seidelvc69 » Fr 26. Dez 2014, 21:45

Hi, ich würde gerne folgende Diskussion anregen:
Lässt sich in Deutschland eine kleine aber anspruchsvolle Rallye - Serie nur für Triumph Autos realisieren ? Ich denke so an 3 - 4 Nachmittagsveranstaltungen im Jahr mit vielleicht jeweils 20 - 40 Teilnehmern. Vorbild wären für mich die ganz toll organisierten Rallies der Triumph Clubs in Holland und England. Also keine Kaffeefahrten sondern schon fast professionelle Orientierungsfahrten wie sie in den 50iger und 60iger Jahren üblich waren.
Die Frage ist doch: Gibt es genug Interesse?
Und vor allem: Gibt es genug Interessierte, die sich an der Organisation beteiligen würden? Dieter Seidel

TRDAS1966
Beiträge: 62
Registriert: Mi 6. Jan 2010, 13:23

Re: Rallye nur für Triumph

Beitrag von TRDAS1966 » Sa 27. Dez 2014, 10:33

Hallo Dieter,

sehr gute Idee, die ich auch gern unterstützen würde. Aber

- wo in unserer Republik würden denn diese Veranstaltungen stattfinden?

- mehr im Süden oder Norden?

- gibt es ggf. ein Orga- und Koordinierungsteam?

Nach meiner Einschätzung ist aber die Teilnehmerzahl von 20-40 Fahrzeugen, nur TR, sehr hoch gegriffen. Erfahrungen aus einer regionalen Veranstaltung hier im Norden.
D. h. Begeisterung für aktive Teilnahme an Motorsportveranstaltungen.

Gern würde ich dazu mehr von Dir erfahren. Ggf. auch telefonisch.

Gruß
Norbert Rudolf aus Dassendorf

KlausWö
Beiträge: 120
Registriert: Mo 17. Nov 2008, 17:21

Re: Rallye nur für Triumph

Beitrag von KlausWö » Sa 7. Feb 2015, 22:24

Hier ein Flyer von Dieter zu diesem Thema:
Dateianhänge
TR-Ralley Seidel.jpg
TR-Ralley Seidel.jpg (88.39 KiB) 979 mal betrachtet

Schnippel
Beiträge: 47
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 11:33
Wohnort: Bissendorf

Re: Rallye nur für Triumph

Beitrag von Schnippel » Mo 12. Dez 2016, 18:31

Hallo

es ist angerichtet !
Man kann sich jetzt anmelden !
13.05.2017
Info´s unter : http://www.british-classic.com/
Nicht mehr lange warten mit der Anmeldung,es werden nur 50 Startplätze vergeben.

Wir sehen uns
VG
Ralf

mp65101
Beiträge: 4
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:44
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Rallye nur für Triumph

Beitrag von mp65101 » Do 22. Dez 2016, 18:06

ja und von den 50 Startplätzen sind schon 26 vergeben. Also bitte nicht zulange mit der Anmeldung warten, sonst könnte es zu spät sein.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht

Marcus Pieper

mp65101
Beiträge: 4
Registriert: Do 9. Jan 2014, 16:44
Wohnort: Paderborn
Kontaktdaten:

Re: Rallye nur für Triumph

Beitrag von mp65101 » Fr 20. Jan 2017, 22:33

So kurz vor Ende der Frühnennung Ende Januar sei verkündet, das wir es fast geschafft haben. Derzeit sind "nur" noch 3 Startplätze frei und die werden auch sicherlich in den nächsten Tagen noch belegt sein. Allen Kritikern zum Trotz, haben wir es auch ohne OPEL, Benz, Porsche und Co geschafft, ein tolles buntes Starterfeld voll zu bekommen. Dies reicht jetzt vom Vorkriegsfahrzeug, einem 1936 Railton Straight 8 Open Touren über fast die gesamte TR und MG Palette, sowie Austin Healey, Rover, Jaguar und Morgan.
Jetzt brauchen wir nur noch gutes Wetter und gute Laune der Teams, dann kann (fast) nichts schiefgehen. Besonders freuen wir uns natürlich auch auf die Teilnahme der Teams aus England und den Niederlanden.

Auf das die Saison bald beginnt

Seidelvc69
Beiträge: 10
Registriert: Di 22. Sep 2009, 22:48

Re: Rallye nur für Triumph

Beitrag von Seidelvc69 » Mi 3. Mai 2017, 22:05

Nur noch 10 Tage bis zu unserer 1. Rallye. Wie schnell die Zeit vergangen ist. Als wir vor gut
einem Jahr mit der Planung begannen, habe ich mir nicht vorstellen können, wie umfangreich es werden
würde. Jetzt sind aber, bis auf wenige Kleinigkeiten, alle Vorbereitungen abgeschlossen - die Roadbooks
sind gedruckt. Alle Helfer und Planer ( ca. 30 Personen ) freuen sich riesig auf den Rallyetag.
An alle Teilnehmer: Bringt gutes Wetter mit! Bis dahin, Dieter

Antworten